Top Sports Fitness

Slide

einfach besser trainieren

Dein Start 2022 >>

Top Sports Jubiläums Angebot

Club des Jahres >>
für Mitglieder >>

Alles für unsere Top Sports Mitglieder

TEST the BEST >>

Trainiere jetzt 14 TAGE KOSTENLOS

Echterdingen >>

2.000 m² Fläche auf 2 Etagen

Kornwestheim >>

2.300 m² Fläche auf 1 Etage

Leinfelden >>

1.800 m² Fläche auf 1 Etage

Reutlingen >>

2.200 m² Fläche auf 3 Etagen

Nürtingen (ab 04/2023) >>

1.700 m² Fläche auf 1 Etage

Top Sports App >>

Die Top Sport Fitness App für Dein perfektes Training

Corona News >>

Unsere aktuellen Statusmeldungen zu Covid-19

Hygienekonzept >>

Für ein achtsames Training

Shop >>

Top Sports Merchandise-Shop

Online Fitness >>

Dein Online Fitness Angebot

Unternehmen >>

Top Sports stellt sich vor

KURSPLÄNE

5 Studios zur Auswahl

Echterdingen, Reutlingen, Leinfelden, Kornwestheim und Nürtingen (ab 2023)

Täglich geöffnet von 7–23 Uhr

(Kornwestheim bis 22 Uhr)

Kostenloses Parken

zwischen 2 und 3 Stunden kostenlos (je nach Studio)​

Einzigartiger Industrial Loft-Stil

Ausdauer-Training

Kraft-Taining

Große Functional Zone mit Crosstower

Freihantel-Bereich

Outdoor Trainingsbereich

In Leinfelden, Echterdingen und Nürtingen

Plate loaded Area

Skill Athletic Zone

Solarien

Separater Frauenbereich

Trainings-Beratung

Modernste Technogym Geräte mit Key-System

Digitaler Trainingsplan

TV mit Audio im Cardiobereich

Kostenlose Top Sports App

Loungebereich

Kostenlos Duschen

Tolles Kursprogramm

Zumba®, Crosstraining etc.​

CLUB DES JAHRES

Mit dieser Auszeichnung wurde laut body LIFE unser herausragendes Konzept und Servicequalität aber auch die Positionierung, Atmosphäre und das starke Employee Branding gewürdigt.

„Das Top Sports in Reutlingen beweist, dass ein nachhaltiges Betreuungskonzept und ein modernes, hochwertiges Ambiente auch in einem Discountstudio realisierbar sind. Ebenso beeindruckend wie der Club an sich ist die Strategie, bei der die Mitarbeiter eine entscheidende Rolle einnehmen. Dass das von Geschäftsführer Sebastian Stub und seinem Partner Sebastian Sauter entwickelte Konzept funktioniert, zeigen die insgesamt 11.000 Mitglieder in vier Clubs.“